Einträge von Brigitte Sternecker

EPZ, IQM, GBA, INZ und BKG

Wie die Gesundheitspolitik über die Zukunft der Wörther Klinik verhandelt
Wörth. Gleich mehrere Sommerlochmeldungen zur Gesundheitspolitik haben zuletzt für Aufsehen gesorgt. Gesundheitsminister Jens Spahn will die eben erst reformierte Notfallversorgung erneut reformieren und die Bertelsmannstiftung meint, man könnte auf die Hälfte aller Krankenhäuser verzichten. Wir haben bei Klinikdirektor Martin Rederer nachgefragt, was das konkret für den Medizinstandort Wörth bedeutet.